Archiv des Autors: steve40

SQL Coverage messen

Seit langem bin ich mal wieder aktiv in der Implementierung einer Komponente, wenn auch erst mal nur ein Prototyp. Die Persistenz ist – nach dem neusten Trend “back to the roots” – nur noch mit dem JdbcTemplate von Spring gemacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | Hinterlasse einen Kommentar

Workflow-Engine einmal anders

Schon in einigen Projekten war die Herausforderung bestimmte Abläufe oder auch „Prozesse“ hochskalierbar, verlässlich ausführen zu können. Dabei kam dann von den einen Projektverantwortlichen schnell der Ruf nach einer Workflow-Engine, von den anderen eher das Gegenteil: „Bloß keine Workflow-Engine …“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | Hinterlasse einen Kommentar

JBoss Seam mit Mondrian OLAP

Der Mondrian OLAP Server, der seit einer Weile zur Pentaho-Suite gehört, kann mit einer recht leistungsfähigen Implementierung von Data-Cubes und der MDX-Abfragesprache aufwarten. Allerdings kommt die mitgelieferte Oberfläche etwas altbacken daher. JPivot und auch das Charting machen für meine Begriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | 1 Kommentar

Richtiges Many-To-Many mit Grails

Will man mit GRAILS ein Real-World-System beschreiben und dabei das schnelle Erstellen von CRUD-Applikationen nutzen, steht man schnell vor dem Problem dass damit Many-To-Many Verknüpfungen nicht gehen. Es wird zwar angeboten, wie bei One-To-Many, aber wenn „Add …“ gewählt wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | 10 Kommentare

BartPE für Akoya Mini vom USB-Stick

Für die neuen Netbooks ein Notfall-System zu haben ist nicht so einfach wie man zunächst denkt: es fehlt ja das optische Laufwerk. Damit sind sämtliche Notfall-CDs wie Knoppix oder BartPE, die noch im Schrank liegen, erst mal wertlos. Inzwischen booten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netbook | 2 Kommentare

Spring und jBPM

Zwar gibt es mit den Spring-Modules bereits Support für die Verwendung von Spring zusammen mit jBPM, aber die Verwendung von Spring-Beans als Actions mit Hilfe des Delegate von Spring-Modules ist etwas umständlich: Es muss also jedesmal der ProxyHandler hingeschrieben werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | 1 Kommentar

ELResolver konfigurieren mit Spring

SpringELResolverSupport konfiguriert ELResolver mit Spring Die Überschrift sagt eigentlich schon alles: der ELResolver wird selbst durch Spring erzeugt und konfiguriert. Manchmal ist es nützlich oder sogar notwendig, dass ein ELResolver durch Spring konfiguriert wird. Wenn man den Resolver allerdings direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | Hinterlasse einen Kommentar

Spring ELResolver mit MessageSource-Support

Spring ELResolver für Unified Expression Language und JSF 1.2 Seit der Version 1.2 von Java Server Faces sind die alten PropertyResolver und VariableResolver deprecated. Stattdessen sollte man einen ELResolver verwenden. Das hat ausserdem den Vorteil, dass ein ELResolver auch ausserhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | Hinterlasse einen Kommentar

Security für JSF-Komponenten mit Spring AOP

Spring als Factory für JSF-Components Wie schon im letzten Beitrag “JSF-Components mit Spring und Velocity-Templates” soll auch bei diesem Beispiel Spring zum Erzeugen von JSF-Componenten benutzt werden. Noch einmal kurz das Vorgehen: in der faces-config.xml wird mit: eine ApplicationFactory eingetragen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | 3 Kommentare

JSF Components mit Spring und Velocity-Templates

JSF Spring Integration Die Integration von JSF und Spring ist mit Spring 2.0 und den neuen Beanscopes schon recht einfach geworden. Was aber immer noch nicht so ohne weiteres geht, ist das Erzeugen von Componenten mit Spring. Angeregt von Rick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Java | Hinterlasse einen Kommentar